gartenstadt2punkt0

Guerilla Gardening im Pott

Tulpenzwiebeln Aktion auf dem Weihnachtsmarkt Dezember 11, 2010

Filed under: Uncategorized — gartenstadt2punkt0 @ 6:37 pm

Leise rieselt der Schnee… Jetzt ja nicht mehr, ich finde ihn zwar schön, keine Frage, aber er verhindert jede gärtnerische Tätigkeit… Dafür verdeckt er auch Flächen, die diese dringend benötigen, aber das ist ja auch nicht von Dauer! Zumindest war heute wieder eine Gelegenheit auf die Straße zu gehen. Unterstützt von zwei Freunden aus Nijmegen habe ich nicht den Weihnachtsmarkt erkundet, sondern mitten im vorweihnachtlichen Getümmel in einem Beet auf dem Dellplatz und in einer Baumscheibe auf der Königstraße, der schönen Duisburger Einkaufstraße, Tulpenzwiebeln gesetzt. Die Fläche auf dem Dellplatz hätte ein bisschen intensivere Pflege nötig, aber sie war einfach extrem verwurzelt und wir sind kaum in den Boden gekommen. Die Baumscheibe hingegen überzeugte durch richtig gute Pflanzenerde! Echt Schade, dass dort nichts anderes außer einem Baum und einem kleinen Strauch stand, aber das kann sich ja im Frühjahr jetzt ändern.

Mir ist übrigens selber aufgefallen, dass es bereits reichlich spät für Tulpenzwiebeln ist. Dies wurde mir allerdings auch während wir auf der Königstraße gebuddelt haben von einer älteren Frau mitgeteilt. Sie hielt unsere ganze Aktion allerdings für einen Gag, also hab ich ihr erklärt, was wir machen. Sie war interessiert, mitmachen wollte sie jedoch nicht 😀 Im übrigen ist es echt witzig, wie viele Menschen uns dabei zugeguckt haben, einige sind stehengeblieben und näher gekommen um zu sehen, was da passiert. Ich freu mich schon aufs Frühjahr, dann mache ich mal eine größere Aktion an einem solch belebten Ort! HIER erfahrt ihr wann! Schöne Weihnachten!!!

Advertisements
 

3 Responses to “Tulpenzwiebeln Aktion auf dem Weihnachtsmarkt”

  1. Marius Says:

    Hallo,ich habe mich mal in euren Blog eingelesen und finde es echt toll,was ihr macht!Werde auch auf jeden Fall hier bei mir ein paar Seedbombs verteilen und Pflanzen Pflanzen.
    Ein großes Lob an euch und macht weiter so!
    Mich konntet ihr schon anstecken und ich werde morgen erstmal ein paar Sachen dafür besorgen gehen.

    LG aus Oberhausen
    Marius

    • Oberhausen ist ja um die Ecke! Da sollten wir im Frühjahr auf jeden Fall mal gemeinsam eine Aktion starten!

      Ansonsten ist es immer cool zu hören, wenn jemanden diese Seite gefällt und sich vom Guerilla Gardening anstecken lässt!

      cheers

  2. Enno Says:

    Heyy…

    Bin gerade über deine Seite gestolpert ^^
    Und find sie gut und du sollst unbedingt weiter machen…
    Denn ich les jetzt mit, welch Ansporn, ich weiß…. Aber du schreibst nicht umsonst… Bin selber vor kurzen übers Guerillia Gardening gestolpert…

    Schöne Geschichte in kurzer Form:
    (*)->Vögel füttern wollen -> Keine Vögel -> Viel Sonnenblumkerne -> Verwendungszweck -> An Galileo pflanz eine Sonnenblume in deiner Stadt gedacht -> Über Galilieo-Website auf Guerillia Gardening gestoßen -> Buch bestellt -> Weiter Informieren -> Hier landen -> Kommentar schreiben -> Geschichte erzählen -> gehe zu (*)

    Ha.. Eine unendliche Leseschleife… Also wenn du jemals aufhörst mit Lesen.. Dann pflanze weiter und schreibe drüber 😉

    PS: Wohn zu weit weg um dir mal helfen zu können 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s