gartenstadt2punkt0

Guerilla Gardening im Pott

Etwas Obst? Dann pflück es dir! Oktober 28, 2010

Filed under: Uncategorized — gartenstadt2punkt0 @ 6:45 pm

hey folks,

inzwischen wird es ja kalt und dunkel draußen und die Gartensaison geht jetzt doch langsam zu Ende… Ja, das ist sehr schade… Es bleibt nicht mehr viel zu tun, außer die letzten Sträucher zurück zu schneiden oder die ein oder andere Blumenzwiebel zu setzen. Aber deshalb schreibe ich heute auch über was ganz anderes!

Ich bin letztens auf zwei sehr interessante Projekte im Internet gestoßen, die zwar beide nicht direkt Guerilla Gardening sind, aber zumindest etwas Guerilla. Und von diesen Projekten möchte ich euch heute etwas erzählen! Bei den Projekten geht es etwas mehr um den Selbstversorger-Aspekt beim Guerilla Gardening. Und zwar gibt es ein englischsprachiges Projekt und ein deutschsprachiges Projekt, die versuchen öffentliches und frei zugängliches Obst und Gemüse in eurer Nähe zu kartieren, damit ihr es einfacher habt euch günstig und gesund selbst zu versorgen! Die Projekte heißen Fallen Fruits und Mundraub und sind beide sehr cool! Ich muss sogar sagen, dass die deutsche Variante mir noch etwas besser gefällt, da die Karten auch direkt interaktiv wieder ausgegeben werden. So kann ich jederzeit von meinem Arbeitsplatz gucken, wo es denn Obst in meiner Umgebung gibt! Dafür gibts von mir ein Thumps Up!!! Beide Seiten haben übrigens noch andere Projekte zum Thema Selbstversorgung / Urban Agriculture / Obst und Gemüse / Ernährung laufen… klickt euch einfach mal durch!!!

Leider ist Ernte Dank hier bereits vorbei, aber im nächsten Jahr gibt es neue Früchte und neues Obst, also schaut doch mal rein! Und noch besser ist es, wenn ihr in eurer Nähe einen frei zugänglichen Obstbaum habt und ihr den eben dort eintragt! danke 😉

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s